Gasanschluss Schwesternwohnheim

Allgemein

Ab voraussichtlich dem 2. Dezember wird in der Weberstraße der Gasanschluss für die neuen Wohnungen im ehemaligen Schwesternwohnheim gelegt. Das Gebäude befindet sich an der Ecke Weberstraße/Nordendstraße.

Für diese Maßnahme wird in der Weberstraße über einen Zeitraum von maximal 14 Tagen im Bereich des Bürgersteigs gearbeitet. Dies bedeutet, dass für den betreffenden Zeitraum Parkfläche entfallen wird. Eine entsprechende Beschilderung wird in der Woche zuvor (ab dem 25.11.) angebracht. Wir bitten darum, diese zu beachten. Es ist nicht von einer erhöhten Lärmbelastung auszugehen. Die Arbeiten werden durch die Netzdienste Rhein-Main durchgeführt.

Menü